Mittwoch, 23. Dezember 2009

Weihnachten und Co

"Einmal werden wir noch wach, heissa dann ist Weihnachtsnacht!"
Ja, der Dezember ging fürchterlich schnell vorbei, ungefähr genauso schnell wie die letzten 4 Monate. Was ein neues Leben halt so mitsich bringt.
Eigentlich hatte ich vor im Dezember mehr zu schreiben, was mir offensichtlich nicht gelungen ist. Obwohl ich dies Jahr eine so große Weihnachtsvorfreude und Weihnachtsstimmung hatte wie schon sehr lange nicht mehr.
Ich war viermal auf dem Weihnachtsmarkt in Mannheim, habe meine Wohnung geschmückt, mich lange mit Geschenkfragen auseinandergesetzt, die ganze Weihnachtszeit sehr genau geplant und sogar versucht Kekse zu backen (was mir leider nicht sonderlich gut gelungen ist). Es war eine sehr schöne Adventszeit, die ich sehr genossen habe. Wobei ich "nebenher" auch noch meine erste Vorlesungszeit hinter mich gebracht hab, abschließend gekrönt mir vier Klausuren.

Jetzt bin ich sehr gespannt auf morgen, denn ich feier dieses Jahr das erste mal den Heiligabend nicht bei meinen Eltern sondern bei meinem Freund mit seiner Familie - sehr aufregend! Danach gehts natürlich auch noch zu meiner Familie, wo ich mich auch sehr drauf freue, alle zusammen mal wieder zu treffen.

Im großen und ganzen kann ich nur sagen: Ein sehr ereignissreiches Jahr liegt hinter mir, ich bin sehr gespannt auf das kommende und ich wünsche allen, die dies hier lesen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Ankommen in das neue Jahr!
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.